im Jahr 2019 - Heimatgeschichte Gundelfingen-Wildtal e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

im Jahr 2019

Was war ....

Bossertgarten
Dort wurde eine Tafel mit Übersichtsplänen aus dem Gemarkungsatlas von 1892 aufgestellt. Diese zeigen u.a. den Verlauf der Gundelfinger Grenze an mit den Standorten der zugehörigen zahlreichen Grenzsteine.
Drei typische Originalexemplare werden im Bossertgarten stellvertretend für viele andere präsentiert.


Fotoausstellung
Im Gundelfinger Rathausfoyer wurde die Ausstellung "Lueg emol: Gundelfingen verändert sich" gezeigt. Anhand zahlreicher Bildpaare wurden einige Grundstücke mit ihrem Gebäuden von früher mit heute verglichen. Dabei trat manch Interessantes zu Tage.

Das linke Bild zeigt die Kreuzung in der Orstmitte mit dem Gasthaus Engel und der Eismann-Waage von ca. 1960. Rechts das heutige Bild.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü